Artikel mit ‘kurznews’ getagged

So ein Föhn ist schon nützlich…

Mittwoch, 28. November 2007

…wenns darum geht nasse Haare zu trocknen. Wettermäßig ist der Föhn eher nicht zu gebrauchen. Zumindest wenn man darauf hofft bald Ski zu fahren. Leider hat letzte Woche ein solcher warmer Wind hier in Chamonix die 30cm Schnee schmelzen lassen wie Eiscrème im Sonnenschein. Alles wech ;-( !

Nun ja,  diese Woche ist es wieder kälter. Niederschlag gibt es noch keinen, aber zum Wochenende hin, wann auch sonst, solls wieder etwas niederschlagreicher werden.

Ich hab lange nichts von mir hören lassen. Ich weiß. Kein Grund zur Sorge! Lest in den nächsten Beiträgen was ich erleben durfte…

La neige s`installe dans la vallée de Chamonix

Donnerstag, 15. November 2007

Nun schneit es endlich auch in Chamonix! Gute 20cm gabs in den letzten zwei Tagen. Noch reicht`s nicht zum Schifoarn, aber wenn`s so weitergeht dann bestimmt schon bald!

Der erste Schnee in Chamonix

Endlich Bilder!

Dienstag, 06. November 2007

Nun ist es also endlich soweit! Die ersten Bilder aus Cham und seiner wahnsinns Umgebung! Wie versprochen hab ich mich um die Uploadfunktion gekümmert und sende euch hiermit die ersten Pics aus Fronkraisch.

Alle Unterrichtsvorbereitungen (deswegen die Papierstapel am Boden) und Beiträge für den Blog tätige ich an meinem MuFuTi (Multifunktionstisch ;-) ), der mir sowohl das Essen als auch das Arbeiten ermöglicht.

Arbeitsplatz in meinem Studio

Schaue ich aus meinem Fenster, dann blicke ich auf den Brevent. Er ist einer der Berge in der Kette der “Aiguilles Rouges” und hier nach einem ersten Schneefall schön gezuckert zu sehen!

Blick auf den Brevent

In meinem Hinterhof gehts nicht weniger spektakulär zur Sache – Hier trohnt die Aiguille du Midi!

Aiguille du Midi

Probleme beim Bilderupload

Mittwoch, 10. Oktober 2007

Hallo zu Haus,

leider habe ich Probleme beim Upload von Bildern auf meinen Server. Ich weiß auch noch nicht wo der Fehler liegt, aber ich bemühe mich das so schnell wie möglich in den Griff zu bekommen. Habt bis dahin bitte noch ein wenig Geduld!

Salut de Chamonix,
Robert