Und los gehts!

Nachdem ich am gestrigen Donnerstag mein Lager in Jena abgebrochen hatte (und unter anderem meine Funktion als WG-Friseur erfüllt hab`;-), gell` Heubs?), habe ich heute zu Hause im schönen Rosa meine sieben Sachen gepackt und werde am morgigen Samstag, in aller Früh, aufbrechen. Es liegen schon ein paar Kilometer vor mir, doch ich bin guter Dinge und hoffe gegen Mittag in Chamonix einzutreffen um mein neues Heim zu beziehen. Wie es mir auf der Reise und bei der Ankunft erging, werde ich euch dann also aus “Fronkraisch” berichten – sobald ich einen Zugang zum Web habe! Bleibt locker und genießt die letzten schönen Sommertage! Bis bald!

Hinterlasse eine Antwort